Willkommen zu unseren Hauskreisen!

In privaten Räumen treffen sich mehrere Gemeindemitglieder und Freunde um über aktuelle Lebenssituationen auszutauschen, füreinander zu beten, miteinander in der Bibel zu lesen und im Gespräch Antworten auf konkrete Lebensfragen zu finden.

Die Hauskreise werden für unterschiedliche Zielgruppen angeboten: Für Jugendliche, junge Erwachsene, und  Erwachsene. Alle verbindet der Wunsch nach Gemeinschaft in einer vertrauten Gruppe in einem privaten Umfeld. Eingeladen sind Menschen, die Gemeinschaft suchen und Interesse am gemeinsamen Bibellesen haben. Zu einem Hauskreis gehören in der Regel 6-12 Teilnehmer.

Was findet in einem Hauskreis statt?

In der Regel wird ein Buch aus der Bibel fortlaufend gelesen oder eine gemeinsam festgelegte Themenreihe behandelt. Man kann jedoch problemlos zu einer Bibel-oder Themenreihe dazustoßen. Eine der leitenden Personen aus dem Hauskreis bereitet das Thema vor und gibt zu Beginn eine kurze Einführung mit Hintergrundinformationen. Danach findet ein offener Austausch statt. Das Wesen der Hauskreise ist die offene Gesprächskultur und das gemütliche Zusammensein mit viel Raum für den freundschaftlichen Austausch über private und persönliche Belange.
Ein besonderes Event findet jeden Sommer statt. Dann laden sich die Hauskreise gegenseitig ein, um zum Beispiel gemeinsam zu Grillen.

Ist Ihnen das fremd?

Wir sind uns darüber bewußt, dass es dem einen oder anderen interessierten Gast am Anfang etwas merkwürdig erscheint, so einfach in einen „fremden” Privathaushalt eingeladen zu werden. Unsere Hauskreise sind jedoch ausgesprochen gastfreundlich. Und wir finden, dass dies der richtige Kontrapunkt ist, in einer Zeit der zunehmenden gesellschaftlichen Beziehungskälte! Unser Ziel ist es, das Leben stärker miteinander zu teilen und durch die Lebenshilfe aus der Bibel und das gemeinsame Gebet füreinander, zu mehr Lebensqualität im wahrsten Sinne des Wortes zu kommen. Erleben Sie Gemeinschaft, lernen Sie Leute besser kennen, fühlen Sie sich angenommen, erfahren Sie Wertschätzung, Anteilnahme und Lebenshilfe.

Gerne vermitteln wir eine passende Kleingruppe.

Kontakt:
Reinhard Reitenspieß, Gemeindepastor
Gemeindepastor@e-g-h.de


oder direkt über die Hauskreisleiter
in den oben zum Download angebotenen Foldern